Menü für Feinschmecker – So lernen Sie wie im Schlaf!

1. Folge

Heute schreibe ich über die erste von vier Folgen meines Vier-Gänge-Menüs.
Ich möchte Ihnen in vier Folgen verraten, was in unserem Vier-Gänge-Menü so alles drin steckt.

Unser Vier-Gänge-Menü ist schmackhaft, kulinarisch abwechslungsreich und somit hoffentlich etwas für jeden Geschmack und jede Stilrichtung. Wenn nicht, kommen Sie bestimmt noch auf den richtigen Geschmack☺

Sie müssen dafür so gut wie nichts tun. So wie Sie jeden Tag ins Bett gehen, um ausgeschlafen in den Tag zu starten, sollten Sie dieses Menü jeden Tag zu einer festgelegten Uhrzeit in Ihrem Terminkalender verankern. Der Schlaf für den Körper und dieses „Menü“ für Ihr Gehirn. Warum jeden Tag? Weil Sie ja auch nicht nur 1 x pro Woche zu Bett gehen. So ist die Regel!

Mit dem Starter und Appetizer regen wir mit unseren bunten Geschichten Ihre Geschmackszellen – nein Verzeihung – Ihre Gehirnzellen an. Ihr Gehirn wird die wahre Freude haben. Jeden Tag – würzen Sie Ihr Gehirn beim Lesen der Geschichten mit den buntesten Farben, Gerüchen und Geräuschen – ganz wie beim Essen. Wohlgemerkt – wir sind ja noch bei der Vorspeise. ☺

Na ja, und damit Ihr Gehirn auch Abwechslung bekommt, füttern Sie es jede Woche mit einer anderen spannenden Geschichte in Englisch bzw. in Deutsch. Hmm, da werden Sie so richtig auf den Geschmack kommen! Sie werden mit der Zeit bemerken, wie harmonisch Ihre beiden Gehirnhälften im Zusammenspiel sind und für hohes Erinnerungsvermögen sorgen. Einfach Wahnsinn!

Da Sie von der ersten Vorspeise nicht so ganz satt werden, verwöhnen wir Sie bald mit neuen Anreizen, der zweiten Vorspeise. Nun vernehmen Sie wohltuende Klänge in englischer Sprache. Mit dem Paket „rund ums Büro“ hören Sie alles was Sie auch täglich im Büro zu Ohren bekommen. Ja richtig – zu Ohren – nur dieses Mal auf English mit deutschen Texten zum Lesen dazu.

crossover-büro2Auf welche Inhalte gehen wir ein? Auf die erhöhten Anforderungen des Berufsalltags wie z.B.: Wie oft gibt es in Ihrer Firma Lieferprobleme? Beschwerden von Kunden. Wie gehen Sie damit um? Sie müssen Bestellungen am Telefon aufgeben und das alles korrekt und höflich. Was bedeutet eigentlich Höflichkeit und Diplomatie in der englischen Sprache? Hinzu kommt, dass es Kunden gibt, die immer wieder Termine verschieben. Oder Sie halten sich gerade geschäftlich in einem anderen Land auf. Und dann werden Sie vielleicht auch noch krank. Genussvoll werden Sie auf diese Fälle vorbereitet!

In der nächsten Folge – stimmen wir Sie auf die erste Hauptmalzeit ein.
Doch nun lassen Sie sich zuerst einmal die zwei Vorspeisen schmecken.
Das Rezept finden Sie in unserem Online-Shop unter : http://tip-top-english.de/cross-over-learning-shop/

Es wird Ihnen munden – ach Entschuldigung – ge-hörig- gefallen.

 

Wenn Sie mehr über unser würziges Menü erfahren wollen im Rhein-Main Gebiet für Fremdsprachenschulungen für Unternehmen in den Städten, Mainz, Bingen, Ingelheim, Frankfurt, Kirn, Badk-Kreueznach, Koblenz dann finden Sie uns unter: www.tip-top-english.de Guten Appetit!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.