Wofür stehen wir?

Weg und Schluss mit den alten Lern– und Denkmustern und hin zu neuen, fortschrittlichen und erprobten Lehr– und Lernmethoden!
So lautet das übereinstimmende Motto von TIP TOP English Sprachtraining.

Lernen muss nicht schwer und anstrengend sein! Mit einem Ziel und der Vision es zu schaffen, können wir ungeahnte Fähigkeiten entwickeln.
Auch beim Fremdsprachenlernen!

Zig Ziglar, ein amerikanischer Motivationsredner sagte einmal: „Ziele sind Träume, die wir in Pläne umsetzen, dann schreiten wir zur Tat, um sie zu erfüllen.“ Mit unserem Kurstraining helfen wir Ihnen genau diese Träume und Ziele in Pläne umzusetzen. Wappnen Sie sich mit unserem kreativen Rüstzeug, um die neu erlernten Englischkenntnisse in die Tat umzusetzen.

Analyse Ihrer Sprachkenntnisse

Der erste Schritt ist die Analyse zur objektiven Selbsteinschätzung und das Feststellen vorhandener Kenntnisse. In einem Vorgespräch ermitteln wir Ihr vorhandenes Wissen und den Bedarf. Somit ist der erste Grundstein für das gewünschte Lernziel gelegt. Ohne Lernzielermittlung können Sie nicht Ihr gewünschtes Ziel erreichen.

Basierend auf Ihrem Wissen schreiten wir zur Tat! Sie wollen und sollen sich nun Ihr Wissen einmal anders aneignen als noch zu Schulzeiten! Diese Zeiten sind vorbei und sie sind für Sie auch kein Maßstab mehr. Maßstab sind Ihre Vorsätze, Ihr Wille und Ihre Bereitschaft mit neuen und anderen Methoden unvoreingenommen Ihre Sprachfähigkeiten zu erweitern und zu verbessern. Wenn Sie sich offen auf neue Lernmethoden einlassen, wird es Ihnen Ihr Gehirn danken. Wir von TIP TOP Englisch Sprachtraining bringen Ihnen bei, wie Sie mit beiden Gehirnhälften lernen.

Die nächsten Schritte?

Klicken Sie einfach [hier] um Kontakt aufzunehmen oder rufen Sie uns gleich an Telefon: 06721 – 6 80 90 85 .
Wir freuen uns auf Sie!

Aktivierung der beiden Gehirnhälften

Die größte Chance Gelerntes abzurufen und anzuwenden besteht, wenn Sie es mit beiden Gehirnhälften erwerben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie simultan Ihre beiden Hirnhälften aktivieren!

Zum besseren Verständnis:
Das Gehirn praktiziert Arbeitsteilung.
Die linke Gehirnhälfte ist zuständig für Logik, Regeln, Sprache, Lesen, Rechnen, Analyse und Details. Die rechte Hälfte dagegen erledigt alles was mit Intuition, Gefühl, Kreativität, Spontaneität, Neugier, Raumempfinden, Körpersprache, Bildersprache, Spielen, Kunst und Musik zusammenhängt.

Unsere herkömmlichen Lern- und Erziehungsmethoden führen zu einer eher „eingerosteten“ rechten Gehirnhälfte, die es wiederzubeleben heißt. Es gilt nämlich der Grundsatz, dass möglichst effektiv, schnell und abrufbar gelernt wird, wenn beim Lernen beide Gehirnhälften beteiligt sind. Je vielfältiger man „Logik“ mit „Kreativität“ verbindet, desto mehr Informationen werden gespeichert und sind später abrufbar. Auch bei wichtigen Entscheidungen sind Sie stressresistenter und ausgeglichener.

Damit sich das Gehirn etwas merken kann, müssen die Informationen bedeutsam und von Interesse sein. Deshalb lernen Sie bei TIP TOP ohne Buch, aber mit maßgeschneiderten Inhalten für Ihren Berufsbereich. Damit wir die Begeisterung bei Ihnen wecken – auch das ist eine Voraussetzung, damit Sie sich etwas merken – setzen wir Methoden ein, die Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre auditive, visuelle und haptische Wahrnehmung lenken.

Sie stehen im Mittelpunkt

Jeder Lerntyp hat einen anderen Schwerpunkt, der beim Lernen mit TIP TOP Englisch Sprachtraining Berücksichtigung findet.

Mit den von TIP TOP English selbst entwickelten und produzierten formen- und farbenreichen Arbeitsmaterialien zum Anfassen und Bewegen, setzen wir die notwendigen Signale für das Lernen mit beiden Hirnhälften. Die Merkfähigkeit wird erhöht und gelangt ins Langzeitgedächtnis, wenn Informationen von verschiedenen Sinnen zeitgleich wahrgenommen werden.

Von TIP TOP English eingesetzte akustische Signale tragen zur beschleunigten Aufnahme von Informationen bei.

Erobern Sie Ihre Lernfähigkeit zurück

Durch gezieltes und wiederholtes Training können wir diese Lernfertigkeit wieder zurückerobern. Deshalb hat TIP TOP English einen täglichen „Activity Plan“ eingeführt. Dadurch haben Sie unendliche Möglichkeiten in kurzen Zeiteinheiten, zwischen 5 und 10 Minuten, Englisch zu lernen.  Der Unterricht bei TIP TOP English und der tägliche „Activity Plan“ führen zu großartigen Ergebnissen. Diese vorteilhafte Art des Lernens kann nicht oft genug betont werden.

Die moderne Hirnforschung hat erkannt, dass die Nervenschaltkreise stabiler werden, je öfter sie betätigt werden. Das heißt im Umkehrschluss, lieber öfters kurz lernen als einmal stundenlang. Der beste Merkeffekt zeigt mit kurzen Lerneinheiten und Wiederholungen Wirkung. Mit Wiederholungen am nächsten Tag, dann nach 3-4 Tagen, nach 10 Tagen und nach 3 Wochen.

Ihr Gehirn braucht die Pausen zwischendurch. So können Sie auch im Schlaf lernen oder Ihr Gehirn selbstständig arbeiten lassen, wenn Sie vor dem Schlafengehen neue Vokabeln lernen. Die Nacht bietet Ihnen dann eine lange Pause zur Speicherung des Erlernten.

TIP TOP English bietet seinen Lernenden unterschiedliche Produkte für das „ganzgehirnliche oder simultane“ Englischlernen. Sei es mit dem Speedlearning-Online-Programm oder mit dem Cross-Over-Learning-Produkt. Alle Lernmodule bieten in der Kombination miteinander den größtmöglichen und schnellsten Nutzen für den Lernenden. Bei allen Produkten werden beide Gehirnhälften zeitgleich aktiv. Sie können zum Beispiel leise im Hintergrund passiv Englisch hören und im Vordergrund aktiv Englisch oder Deutsch lesen.

Wollen Sie neue Wege des Lernens kennenlernen und diese gemeinsam mit dem Team von TIP TOP English gehen?

Schon Virginia Satir (amerikanische Autorin und Familientherapeutin, 1916-1988) sagte: „Wir können jederzeit etwas Neues lernen, vorausgesetzt wir glauben, dass wir es können.“

Wir heißen Sie herzlich Willkommen zu unserem Training mit TIP TOP English!