Den ersten Etappensieg geschafft – Gratulation!

Pack to EditWer kennt sie nicht? Die Etappensiege von der Tour de France! Jeder Rennradsportler hat diesen großen Traum: einmal Etappensieger zu sein. In ihrem Team werden sie schweißtreibend unterstützt; jeder hat seine unterschiedliche Befähigung und Stärke, die er im Team einbringt.

Die einen sind die Sprinter, die anderen die Bergfahrer und Helfer, wieder andere mobilisieren alles im Schlussanstieg. Die bunte Mischung macht’s.

Bunt gemischt – doch mit demselben Geist – geht es auch bei den TIP TOP Englisch Kursen zu. Er besteht aus einer kleinen Gruppe von 4-6 Englischbegeisterten, die sich fordern wollen, die sich auf ihre Lernetappe einlassen und ihr Bestes geben. Diese Etappe besteht aus 15 Wochen in der sie mit jeder Woche ihrem Lernziel ein Stück näher kommen.

Auch bei ihnen geht es mal bergauf und bergab, mal sind sie schneller mal langsamer – je nach Kondition und Verfassung. Da heißt es, sich gegenseitig zu motivieren und bei den Gruppenaktivitäten zu begeistern. Jeder Teilnehmer im Englischkurs bringt sein Wissen und Können mit ein und teilt sich den anderen mit. Im Gespräch und Austausch,unterstützt durch Gestik und Bewegung, bleiben die Dinge besser im Gedächtnis hängen.

Das ist auch wichtig, da jeder bestrebt ist, sein Etappenziel nach 15 Wochen zu erreichen. Dafür bedarf es einer letzten kleinen Hürde – das Bestehen eines Abschlusstests. Alle Kräfte werden dafür noch einmal mobilisiert um das neue Wissen auf Papier zu bringen. Jeder möchte seinen aktuellen Stand klar vor Augen geführt bekommen und sich seines Feedbacks sicher sein.

Wie habe ich abgeschnitten? Welche Englischkenntnisse fehlen mir noch? Was kann ich noch besser machen? Hier geht es nicht wie beim Radrennsport um Zeit, doch um ein Ergebnis, das ihre Mühen wert ist und sie anspornt weiter zu machen. Dafür sind die Etappenziele gut – sich für ein lohnenswertes Vorhaben in einem festgelegten Zeitraum anzustrengen – und dann – seinen Sieg, den Einzug ins Finale zu feiern.

So konnten auch die Kursteilnehmer von TIP TOP English mit Begeisterung ihr Finale nach 15 Wochen „Englisch für ihren Job“ feiern. Mit der neuen Erfahrung und ihren angereicherten Englischkenntnissen haben sich die Schulungsteilnehmer von Pack-to-edit, Custom Chrome, ZDF, Eckes-Granini, WIV und Oerlikon für die nächste Etappe nicht nur gerüstet sondern auch qualifiziert.

Wenn auch Sie nicht endlos aber zielgerichtet Englisch für Ihren Job – mit ihrem Etappenziel vor Augen – lernen wollen, dann nehmen Sie mit uns noch heute Kontakt auf. Wir bereiten Sie zielstrebig mit interaktiven und gehirngerechten Lernmethoden auf Ihren Job vor, für die englische Kommunikation, das Meeting, die englische Präsentation, das englische technisch Know-how.

Wir kommen zu Ihnen ins Unternehmen. Wir sind u.a aktiv im Rhein-Main Gebiet, Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Bingen, Ingelheim, Idar-Oberstein, Kirn, Koblenz.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.